BMW MOTORRAD

Endurotour

BMW MOTORRAD

Endurotour

Datum

08.10.2022 - 11.10.2022

Preis

259,- Euro p.P.

Preis kann je nach Auswahl variieren

Verfügbare Plätze

1 von 18

Eventdauer

4 Tage / 3 Übernachtungen

Enthaltene Leistungen

- Drei Übernachtungen mit Halbpension im Hotel

Wichtige Infos

Treffpunkt: 08.10.2022, 08:00 Uhr im BMW Motorradzentrum München

- Eigenes Motorrad wird benötigt
- Das Event findet bei jeder Witterung statt
- Verpflegung während der Tour ist nicht im Preis enthalten
- Voraussetzung: Routiniertes Fahren im On –und Offroadbereich sowie Stollenbereifung

1
Persönliche Daten
2
Buchen

Persönliche Daten:

Weiblich

Männlich

Divers

Auswahl Hotelzimmer:

Bitte wähle Deine Übernachtung:

Doppelzimmer

zur Einzelnutzung zzgl. 39,-€

Doppelzimmer

mit anderem Teilnehmer

andere/r Teilnehmer/-in

Doppelzimmer

mit Sozius/Sozia zzgl. 259,-€

Fahrzeug:

Abweichende Rechnungsadresse:

Ich möchte eine abweichende Rechnungsadresse angeben

Weiblich

Männlich

Divers

Sozius / Sozia:

Ich möchte gerne mit einem / einer Sozius / Sozia teilnehmen

Deine Buchung

Endurotour

Datum

08.10.2022 - 11.10.2022

Gesamtpreis

259,- Euro p.P.

inkl. MwSt.

Zimmer

Kein Zimmer

Bearbeiten

* Es gelten die AGB des Motorradzentrums München.

* Auch für den/die Sozius/Sozia gelten die AGB des Motorradzentrums München.

Bitte beachten Sie die Vorvertraglichen Informationspflichten
x

Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302.

Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Die BMW AG trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise.

Zudem verfügt die BMW AG über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall ihrer Insolvenz.“

„Wichtigste Rechte nach der Richtlinie (EU) 2015/2302

- Die Reisenden erhalten alle wesentlichen Informationen über die Pauschalreise vor Abschluss des Pauschalreisevertrags.

 

- Es haftet immer mindestens ein Unternehmer für die ordnungsgemäße Erbringung aller im Vertrag inbegriffenen Reiseleistungen.

 

- Die Reisenden erhalten eine Notruftelefonnummer oder Angaben zu einer Kontaktstelle, über die sie sich mit dem Reiseveranstalter oder dem Reisebüro in Verbindung setzen können.

 

- Die Reisenden können die Pauschalreise – innerhalb einer angemessenen Frist und unter Umständen unter zusätzlichen Kosten – auf eine andere Person übertragen.

 

- Der Preis der Pauschalreise darf nur erhöht werden, wenn bestimmte Kosten (zum Beispiel Treibstoffpreise) sich erhöhen und wenn dies im Vertrag ausdrücklich vorgesehen ist, und in jedem Fall bis spätestens 20 Tage vor Beginn der Pauschalreise. Wenn die Preiserhöhung 8 % des Pauschalreisepreises übersteigt, kann der Reisende vom Vertrag zurücktreten. Wenn sich ein Reiseveranstalter das Recht auf eine Preiserhöhung vorbehält, hat der Reisende das Recht auf eine Preissenkung, wenn die entsprechenden Kosten sich verringern.

 

- Die Reisenden können ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten und erhalten eine volle Erstattung aller Zahlungen, wenn einer der wesentlichen Bestandteile der Pauschalreise mit Ausnahme des Preises erheblich geändert wird. Wenn der für die Pauschalreise verantwortliche Unternehmer die Pauschalreise vor Beginn der Pauschalreise absagt, haben die Reisenden Anspruch auf eine Kostenerstattung und unter Umständen auf eine Entschädigung.

 

- Die Reisenden können bei Eintritt außergewöhnlicher Umstände vor Beginn der Pauschalreise ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten, beispielsweise wenn am Bestimmungsort schwerwiegende Sicherheitsprobleme bestehen, die die Pauschalreise voraussichtlich beeinträchtigen.

 

- Zudem können die Reisenden jederzeit vor Beginn der Pauschalreise gegen Zahlung einer angemessenen und vertretbaren Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten.

 

 

- Können nach Beginn der Pauschalreise wesentliche Bestandteile der Pauschalreise nicht vereinbarungsgemäß durchgeführt werden, so sind dem Reisenden angemessene andere Vorkehrungen ohne Mehrkosten anzubieten. Der Reisende kann ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten (in der Bundesrepublik Deutschland heißt dieses Recht „Kündigung“), wenn Leistungen nicht gemäß dem Vertrag erbracht werden und dies erhebliche Auswirkungen auf die Erbringung der vertraglichen Pauschalreiseleistungen hat und der Reiseveranstalter es versäumt, Abhilfe zu schaffen.

 

- Der Reisende hat Anspruch auf eine Preisminderung und/oder Schadenersatz, wenn die Reiseleistungen nicht oder nicht ordnungsgemäß erbracht werden.

 

- Der Reiseveranstalter leistet dem Reisenden Beistand, wenn dieser sich in Schwierigkeiten befindet.

 

Im Fall der Insolvenz des Reiseveranstalters oder – in einigen Mitgliedstaaten – des Reisevermittlers werden Zahlungen zurückerstattet. Tritt die Insolvenz des Reiseveranstalters oder, sofern einschlägig, des Reisevermittlers nach Beginn der Pauschalreise ein und ist die Beförderung Bestandteil der Pauschalreise, so wird die Rückbeförderung der Reisenden gewährleistet. Die BMW AG hat eine Insolvenzabsicherung mit Zurich Insurance plc Niederlassung für Deutschland, abgeschlossen. Die Reisenden können diese Einrichtung oder gegebenenfalls die zuständige Behörde (Zurich Insurance plc

Niederlassung für Deutschland Credit Lines, Platz der Einheit Platz der Einheit 2, 60327 Frankfurt

Telefon: 069 7115-2424) kontaktieren, wenn ihnen Leistungen aufgrund der Insolvenz der BMW AG verweigert werden.“

Richtlinie (EU) 2015/2302 in der in das nationale Recht umgesetzten Form

* Ich bestätige hiermit die Datenschutzerklärung gelesen und verstanden zu haben und akzeptiere diese.

Meine Einwilligung in werbliche Kommunikation

Ich möchte von BMW zu Produkten und Dienstleistungen der BMW Group werbliche Kommunikation über die folgenden Kanäle erhalten

Post

Telefon/ Messenger Dienste

E-Mail

In-Car (sofern unterstützt)

Darüber hinaus möchte ich personalisierte Angebote zu Produkten und Dienstleistungen der BMW Group erhalten, welche aufgrund meiner persönlichen Vorlieben und Verhaltensweisen, auch aus der Nutzung von Produkten oder Dienstleistungen, von der BMW AG ermittelt wurden.

Änderungswünsche zur Einwilligung und Widerrufsmöglichkeit

Sie können Ihre gegenüber der BMW AG abgegebenen Einwilligungserklärungen jederzeit über Ihren Online-Account unter „Meine persönlichen Daten“ oder die BMW Kundenbetreuung (+49 89 1250-16000 oder kundenbetreuung@bmw.de) einsehen bzw. erfragen.

Verbindlich und Kostenpflichtig Anmelden
x
Ich bin damit einverstanden, dass die BMW AG (Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft, Petuelring 130, 80788 München) meine von mir angegebenen personenbezogenen Daten (z. B. Kontaktdetails und persönliche Daten wie Geburtsdatum und Führerscheinklasse, Hobbys und Interessen) zur Kundenbetreuung und zur ausgewählten werblichen Kommunikation von Informationen zu Produkten und Dienstleistungen der BMW Group sowie zur Marktforschung verarbeitet und nutzt. Die BMW AG darf meine Daten außerdem an bestimmte Tochtergesellschaften (BMW M GmbH, Daimlerstr. 19, 85748 Garching-Hochbrück) sowie einzelne Vertragshändler und –werkstätten (meinen angegebenen Wunschpartner, Partner, bei denen ich Fahrzeuge erworben oder Service- oder Beratungsleistungen genutzt habe bzw. meinen regionalen Partner) weitergeben, die meine Daten für die genannten Zwecke nutzen und mich hierzu auch kontaktieren dürfen. Aktualisierungen dürfen unter den genannten Gesellschaften weitergegeben werden.
x

Ich bin einverstanden, dass personenbezogene Daten zur Erstellung eines individuellen Kundenprofils mittels eines statistischen Verfahrens verwendet werden. Dank dieses Profils erhalte ich Kundenansprachen mit für mich relevanten Inhalten, wie z. B personalisierte Angebote, von der BMW AG und bestimmten Tochtergesellschaften (BMW M GmbH, Daimlerstr. 19, 85748 Garching-Hochbrück) sowie einzelnen Vertragshändlern und -werkstätten (meinem angegebenen Wunschpartner, Partner, bei denen ich Fahrzeuge erworben oder Service- oder Beratungsleistungen genutzt habe bzw. meinem regionalen Partner). Auch bin ich einverstanden, dass das Kundenprofil für die zuvor genannten Zwecke von der BMW AG an die zuvor bezeichneten Tochtergesellschaften sowie Vertragshändler und -werkstätten übermittelt wird und mich diese mit für mich relevanten Inhalten ansprechen. In die Profilbildung können, soweit vorhanden, folgende von mir angegebene oder durch meine Nutzung von Produkten oder Services der BMW AG, bestimmter Tochtergesellschaften sowie der Vertragshändler und -werkstätten entstandene Daten einfließen: Kontaktinformationen (wie z. B. Name, Adresse, E-Mail); ergänzende persönliche Angaben/ Präferenzen (wie z. B. bevorzugter Händler, Hobbys); Identifikations-Daten (wie z. B. Kundennummer, Vertragsnummer); Kundenhistorie (wie z. B. Erhalt von Angeboten, Fahrzeugkaufdaten, Händlerinformationen); Fahrzeugdaten (wie z. B. Nutzungsdaten der BMW Connected App: Kilometerstand, Reichweite); App-/ Website-/ Social-Media-Daten (wie z. B. Nutzungsdaten aus den Online-Accounts Mein BMW oder MyMINI). Eine abschließende Liste mit Daten dieser Kategorien ist hier einzusehen.

x

Ich kann meine ggü. der BMW AG abgegebenen Einwilligungserklärungen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über meinen Online-Account unter „Meine persönlichen Daten“ oder die BMW Kundenbetreuung (+49 89 1250-16000 oder kundenbetreuung@bmw.de) widerrufen. Nach vollständigem Widerruf wird mein Kundenprofil nicht weiter genutzt und ich erhalte keinerlei werbliche Ansprache mehr. Über die genannten Kommunikationskanäle kann ich ferner jederzeit Auskunft über meine bei der BMW AG gespeicherten Daten sowie die Berichtigung, Löschung oder Sperrung meiner personenbezogenen Angaben verlangen. Weitere Details zur Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten durch die BMW AG sowie zu meinen Rechten finde ich in den Datenschutzhinweisen von BMW.

weiter

zurück

make life a ride

© BMW AG 2021
Hinweis: Alle Motorräder werden nur mit der gesetzlich vorgeschriebenen Ausstattung (z.B. Reflektoren nach Euro 4 Standard) ausgeliefert. Die Motorräder auf den Bildern und Videos dieser Website können davon gegebenenfalls abweichen. Abbildungen können Sonderzubehör enthalten.